Fortbildungsveranstaltung: Versorgung im öffentlichen Dienst

Veröffentlicht unter Aktuelles

Für Potsdamer Lehrkräfte stellt Rico Birnbaum (Vorsorgeberater der KARLSRUHER in der BBBank) die Sicherungssysteme im öffentlichen Dienst vor: die gesetzliche Rentenversicherung mit vbl und die Beamtenversorgung.

Am 13.11.2019
um 15:00 Uhr bis max. 17:00 Uhr
in der Alleestraße 6a.

Anmeldungen bitte bis spätestens zum 04.11.19:
medien@gew-brandenburg.de,
0331-27184 20

Auf ins Kabarett!

Veröffentlicht unter Aktuelles

Am Mittwoch, dem 5. Juni 2019, erfreut uns um 19:30 Uhr das Potsdamer Kabarett Obelisk mit dem Programm „Flower-Power Preußisch Blau“. Die Mitglieder unseres Potsdamer Kreisverbandes sind herzlich eingeladen, Nichtmitglieder zahlen 5 Euro.
Anmeldungen bitte bis zum 29. Mai unter Tel.: 0331 27184 0 oder per E-Mail an: info@gew-potsdam.de

„Da wird sich Mutti freuen“

Veröffentlicht unter Aktuelles

Liebe Kabarettfreunde unter den Potsdamer GEW-Mitgliedern,

es ist wieder so weit: Unser diesjähriger Kabarettabend findet am 13. Juni um 19:30 Uhr statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr, Nichtmitglieder zahlen 5 Euro.

Anmeldemöglichkeiten bis zum 08.06.18:
0331-27184-0 oder info@gew-potsdam.de

Seniorinnen und Senioren

Veröffentlicht unter Aktuelles

Veranstaltungen der Seniorengruppe Potsdam/St. und Universität Potsdam:

19.05.2016: Besuch des Schlosses Caputh und Einstein-Haus

12.06.2016: Fahrt nach Rheinsberg

21.07.2016: Spaziergang durch Park Babelsberg

22.09.2016: Besuch der Pfaueninsel

13.10.2016: Besuch des Hauses der Wannseekonferenz

17.11.2016: Besuch des Potsdam-Museums

08.12.2016: Weihnachtsfeier

Nachfragen und Anmeldungen: 0331-870247 (G. Fuhrmann)                                               oder 0173-3408061 (H. Böhme)

Warnstreik

Veröffentlicht unter Aktuelles

Alle tarifbeschäftigten Landes-Lehrkräfte Brandenburgs (Geltungsbereich des TV-L) sind für den 26. März 2015 zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen.
Gleichzeitig ergeht die Aufforderung, an der Protestdemonstration in Berlin (10:30, Molkenmarkt) teilzunehmen.
GEW-Mitglieder können sich auf dem Gendarmenmarkt in die Streiklisten eintragen.